Logo

Die alternative Kirschblüten-Tour durch Bonn

Startseite
Unsere Corona-Sonderaktionen 
Termine 2021 
    ... zum Download (pdf)
Neue Touren
Neu: Unsere Merchandising-Artikel
 
Aktuell / Presse / 30-jähriges Jubiläum
Infos zur Teilnahme
enEnglish language city tours
Newsletter
Die StattReisen-Card
 
Stadtführungen
    Deutschsprachige Führungen
    Guided tours in English
 
Theatertouren / Spezialtouren
    Shoppen in Bonn vor 100 Jahren
    Spionage in Bonn
    Die Historische Stadtrevue
        ... als Stadtführung
        ... als Weihnachtsspecial im Theatersaal
    Mit dem Nachtwächter durch Bonn
        ... als Führung
        ... als Führung mit Nachtwächter-Schmaus
        
Unsere Sonderprogramme
    Besuche in den Häusern des Bundes
    Kochen auf Rheinisch
    Bonn for Beginners
    Radtouren
    Die Rheinische Butterfahrt
    Umlandtouren
    Schulprogramme
    Stadtspiele
    Vorträge
    Bahnhofstour
    Bonner Friedhöfe
 
Stadtführer werden
(Ausbildungskurse)

 
Kontakt
 
Über StattReisen
    ... in Bonn
    ... in anderen Städten
 
FBStattReisen bei Facebook
 
Impressum

Alternative Kirschblütentour

StattReisen lädt zur alternativen Kirschblüten-Tour

Bei erneuter Sperrung der Nordstadt gibt es eine alternative Tour durch Bonn


Zur diesjährigen Kirschblüte hat sich der Verein StattReisen Bonn erleben etwas ganz besonderes ausgedacht. Denn da zu befürchten ist, daß auch in diesem Jahr die Bonner Nordstadt mit Beginn der Kirschblüte abgeriegelt werden wird, bietet der Verein ab sofort einen Kirschblüten-Stadtplan. Eine spezielle Route darauf führt dann per Rad oder auch zu Fuß zu zahlreichen Standorten der Kirschblüte in ganz Bonn, die oft unbekannt oder versteckt sind, aber genauso das Herz erfreuen wie die Bäume in der Nordstadt (die in Bonn oft als "Altstadt" bezeichnet wird). Eigenständig und entsprechend der aktuellen Coronabestimmungen kann man sich so auf die Suche nach den schönsten Standorten machen.

Wegen der breitflächigen Verteilung über das Stadtgebiet kann es nicht zu so großen Menschenansammlungen kommen wie in der Nordstadt. Die Karte können Sie hier herunterladen und ausdrucken. Die Route beginnt in der Innenstadt am Sterntor und führt die Interessenten auf beide Seiten des Rheins. Die Länge der ganzen Route beträgt knapp 15 Kilometer.
Besonders freuen sich die StattReisen-Aktiven, die ja seit Monaten besonders schwer vom Lockdown getroffen sind, über weitere Hinweise zu besonders schönen Kirschbäumen im Stadtgebiet. Diese Hinweise werden dann in die Tour aufgenommen und die Route ständig erweitert.

Im vergangenen Jahr 2020 begann die Kirschblüte Anfang April. Der massive Andrang in die engen Straßen der Nordstadt führte dann dazu, daß die Stadtverwaltung das gesamte Viertel vom 8. bis zum 17. April komplett absperrte und diese Absperrungen auch aufwendig kontrollierte.


Alternative Kirschblütentour GPX-Track

nach oben


© 24. April 2018 nadja.nitsche
Design by Achim Müller
Impressum